Insel der Träume

Mit seinem perfekten Wetter, dem unterschiedlichen Terrain und rücksichtsvollen Autofahrern könnte man Mallorca durchaus als die radfahrerfreundlichste Insel der Welt bezeichnen. Zudem ist die größte der Balearen-Inseln schnell, leicht und kostengünstig zu erreichen und bietet Radfahrern eine perfekte Infrastruktur.

Das alles unter südlicher Sonne zu erfahren, gehört zu den schönsten Erlebnissen auf dem Rennsattel. Taucht ein in die Faszination, die von Mallorca ausgeht, und startet mit uns in das Radsportjahr. Egal, ob mit Gleichgesinnten entspannt radeln oder ambitioniert trainieren.

 

Highlights

  • Herrliche Touren auf den schönsten Radwegen der Insel
  • Traumhafte Radwege
  • Fahrspaß in der Gruppe
  • Panorama Blicke von den Klosterbergen
  • Die Serpentinen nach Sa Calobra
  • Café-Stopps an den schönsten Marktplätzen der Insel
  • Alpenpass-Feeling vom Port dem Valldemossa
  • Bilderbuch Landschaft
  • Perfektes Klima
Termin:
16. März, 2017
bis 13. Mai, 2017

An- und Abreise ist jederzeit möglich!

Karte

m Google Map

Streckenverlauf

 
Tag 1 Samstag

Einroll-Tour

Lockeres Einrollen auf dem wunderschönen Sa Torre Radweg, vorbei am imposanten Hilton Resort in Richtung Cala Pi.
Der Rückweg führt mit schönen Blicken auf das Meer entlang der welligen Küstenstraße.
Abfahrt 13:00 Uhr

Alle Gruppen - 50 km

Tag 2 Sonntag

Traumtour nach Sa Rapida

Diese Tour führt auf den schönsten Radwegen in den Süden der Insel nach Sa Rapida. Nach einem Café-Stop direkt am Meer führt der Rückweg über Campos, Porreres und auf der welligen "Rennstrecke" nach Llucmajor.

Gruppe 1: ca. 120 km
Gruppe 2: ca. 100 km
Gruppe 3: ca. 80 km

 
 
Tag 3 Montag

Hoch zum Randa

Wellige Tour in die Inselmitte nach Algaida, Pina und Costitx.
Der Rückweg führt von Montuiri hinauf zum Klosterberg Randa Cura mit einer herrlichen Aussicht über die Insel.

Gruppe 1: ca. 115 km
Gruppe 2: ca. 95 km
Gruppe 3: ca. 80 km

Tag 4 Dienstag

Trainingsfrei - Ruhetag

Zeit zur Entspannung oder für einen Ausflug nach Palma.

 
 
Tag 5 Mittwoch

Hotspot Port de Valldemossa

Über Sa Cabaneta und Esporles erreichen wir die Küstenstraße. Bevor wir Valldemossa erreichen zweigen wir links ab zum Port de Valldemossa. Die schmale und knapp 6 km lange Straße hinab zum Meer, gehört zum schönsten auf der Insel. Die zahlreichen Serpentinen bei der Auffahrt erinnern durchaus an einen Alpenpass.
Der Rückweg führt in das idyllische Bergdorf Deia und über den Coll de Soller zurück nach Palma.

Gruppe 1: ca. 135 km
Gruppe 2: ca. 115 km
Gruppe 3: ca. 90 km

Tag 6 Donnerstag

Geheimtipp Puig de Santa Magdalena

Wenn es so etwas wie einen Geheimtipp auf Mallorca überhaupt noch gibt, dann zählt der Puig d´Inca (287 m) dazu. Dabei ist dieser Anstieg zur Ermita de Santa Magdalena auf jeden Fall eine Reise wert. Wie etwa auf den bekannteren Puig de Randa bietet sich auch hier ein fantastischer 360-Grad-Rundblick über die Insel.
Der Rückweg führt über Llubi, Sineu und Ruberts.

Gruppe 1: ca. 125 km
Gruppe 2: ca. 110 km
Gruppe 3: ca. 85 km

 
 
Tag 7 Freitag

Mallorca-Challenge

Knackige Bergtour mit den schönsten Anstiegen der Insel:
Soller Pass, Puig Major, Orient und Coll de Hono.

Gruppe 1: ca. 138 km
Gruppe 2: ca. 105 km
Gruppe 3: ca. 90 km

Alternativ Tour über Coll de Hono (550m) und Orient (497 m)

Ca. 100 km

Tag 8 Samstag

Abreise

Reichhaltiges Frühstück vom Buffet und individueller Transfer zum Flughafen. Je nach Flugzeit kann an diesem Tag an der geführten Radtour teilgenommen werden.

 

Team

 

Petra

Mich begeistert Mallorca jedes Jahr aufs Neue. Immer wieder kommen neue Radwege hinzu und die Qualität der Straßen wird stetig verbessert. Ich freue mich schon wieder euch meine Lieblingsroute nach Sa Rapita oder zum Port de Valldemossa zeigen zu dürfen.

Maurizio

Nach 18 Jahren als Radprofi bin ich schon seit einigen Jahren Rad-Guide. Gerne gebe ich dabei mein Wissen weiter und verrate Tipps für´s Training. Als gebürtiger Italiener fahre ich sehr gerne bei angenehmen Temperaturen und das ist auf Mallorca bereits ab anfangs März der Fall.

 
 

Peter

Früher habe ich als DJ Gäste unterhalten und für gute Stimmung gesorgt. Gleiches mache ich jetzt als Rad-Guide. In meinen Gruppen ist mir der Spaß und die Freude am Radfahren besonders wichtig.

Arnold

Der Mix aus abwechslungsreicher Landschaft, mildem Klima und guten Straßen macht Mallorca für mich zum perfekten Rennradrevier.
Als Inhaber von Champions Training lasse ich es mir nicht nehmen, selbst als Guide und Edelhelfer mit unseren Gästen auf Tour zu gehen.

 
 

Roland

Über 30 Jahre bin ich schon als Mechaniker aktiv und habe dabei für namhafte Profi-Teams bei der Tour de France gearbeitet. Ich nehme die Sitzpositionseinstellung bei unseren Mieträdern vor und kümmere mich darum, dass die Räder jeden Tag perfekt laufen.

JS Palma Stay

doppelzimmer-seegarten 1124 1209 0499 0395

Lage

Das JS Palma Stay Hotel ist unser Radsporthotel auf Mallorca. Es wurde nach einer umfassenden Renovierung im April 2014 Hotel eröffnet. Die Lage an der Cala Estancia könnte nicht besser sein. Einerseits sind es nur wenige Kilometer zum Stadtzentrum und zu Palmas Sehenswürdigkeiten, andererseits ist es idealer Ausgangspunkt für unsere Radtouren.

Zimmer

Das komplett renovierte Hotel ist wirklich eindrucksvoll und setzt höchste technische Standards. Es verfügt über 242 helle und moderne Zimmer, die stilvoll eingerichtet sind.

Alle Zimmer sind mit Minibar, Klimaanlage (warm/kalt), Mietsafe, Wireless LAN, SAT-TV, Flat-Screen, Telefon, Bad, Dusche, WC, Föhn und Terrasse oder Balkon ausgestattet. Im gesamten Hotelbereich gibt es kostenlosen Internetzugang. Es können Zimmer mit frontalem und seitlichem Meerblick gebucht werden.

Im Arrangement inbegriffen sind natürlich auch alle Speisen. Das abwechslungsreiche Frühstück und reichhaltige Abendessen mit Live-Cooking wird in Buffetform angeboten.

Wellness & Sport

Einladend und modern ist der neue SPA- und Wellness-Bereich mit Sauna, Türkischem Dampfbad, Fitnessraum mit diversen Geräten sowie zwei beheizten 25m Schwimmbahnen. Eine Sportmassage ist jederzeit vor Ort buchbar und wird von professionellen Therapeuten durchgeführt.

Rad-Infrastruktur

Ein großzügiger Radkeller für unsere neuen Ghost Rennräder sowie zur sicheren Unterbringung mitgebrachter Räder steht kostenfrei zur Verfügung. Außerdem eine Werkstatt mit Waschplatz und Verpflegungsstation. 

Die An- und Abreise ist täglich möglich!

Dadurch können Sie von günstigen Flugpreisen, insbesondere an Wochentagen, profitieren.

Mieträder

Mit dem Pinarello Dogma F8 können Sie ein absolutes Traumbike für Ihren Urlaub mieten. Das Pinarello Dogma F8 wurde in Zusammenarbeit von Pinarello, Team Sky und dem Autobauer Jaguar entwickelt und setzt neue Maßstäbe in puncto Aerodynamik und Gewicht. Auf diesem Rad hat Chris Froome vom Team Sky die Tour de France gewonnen.

Zudem haben wir die neuesten Modelle der Marke GHOST im Sortiment.
Die brandneuen 2016er Modelle im trendigen Design mit Di2 Elektronikschaltung, bieten optimalen Fahrspaß.
Die Slooping Geometrie mit abfallendem Oberrohr macht die Räder leicht, wendig und überaus komfortabel.

Wichtiger Hinweis: Bringen Sie bei Buchung eines Mietrades unbedingt die eigenen Pedalen sowie Schuhe mit.
Gegebenenfalls den eigenen Sattel.

 

Race 6500

  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Komponenten: Shimano Ultegra / 10-fach Exo Compact
  • Übersetzung: 50 – 34 vorne   |   11 – 28 hinten
  • Reifen: Schwalbe Ultremo
  • Laufräder: Easton
  • Rahmenhöhe: 50/53/56/59/62
Tagesmietpreis 17,– €

Race Lector Pro

  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Komponenten: Shimano Ultegra Di2
  • Elektronikschaltung  |  10-fach Exo Compact
  • Übersetzung: 50 – 34 vorne   |   11 – 28 hinten
  • Reifen: Schwalbe Ultremo
  • Laufräder: Easton Aero
  • Rahmenhöhe: 50/53/56/59
Tagesmietpreis 25,– €
 
 

Pinarello Dogma F8

  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Komponenten: Shimano Dura Ace Di2
  • Elektronikschaltung  |  11-fach Exo Compact
  • Übersetzung: 50 – 34 vorne   |   11 – 28 hinten
  • Reifen: Continental Grand Prix
  • Laufräder: Fulcrum
  • Rahmenhöhe: 53/56/59
Tagesmietpreis 39,– €

Für nähere Infos hier klicken

Leistungen & Preise

Inklusiv-Leistungen

  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Persönliche Begrüßung im Hotel
  • Übernachtung im 4* Hotel JS Palma Stay
  • Reichhaltiges Frühstück und Abendessen in Buffetform mit Live-Cooking
  • Sechs abwechslungsreiche Rennradtouren pro Woche in unterschiedlichen Leistungsstufen
  • Qualifiziert geführte Touren mit erfahrenen Guides  
  • Training unter sportwissenschaftlichen Gesichtspunkten
  • Info-Besprechung zum Training und zur Tour
  • Hochwertige Verpflegung mit Energy Riegeln, isotonische Getränke und Wasser für die Trinkflaschen
  • Recovery Drink nach dem Training
  • Sichere Unterbringung Ihres Rades im Radraum

Zusatzleistungen gegen Gebühr

  • Gebühr für die Transfers und die Unterbringung im Radkeller für mitgebrachte Rennräder 45.- €
  • Massagen & Wellness-Anwendungen im Hotel
  • Touristensteuer Mallorca

Preise

 Saison A
16.03.- 25.03.
Saison B
25.03.– 09.04.
Saison C
09.04.– 13.05.

Preise pro Person und Woche mit allen Inklusiv-Leistungen

Doppelzimmer579,00639,00679,00
Einzelzimmer679,00739,00799,00
EZ Junior Suite879,00939,00979,00
DZ Junior Suite796,00869,00899,00

Verlängerungstag

Doppelzimmer76,0084,0092,00
Einzelzimmer91,0098,00106,00
EZ Junior Suite112,00119,00125,00
DZ Junior Suite106,00114,00119,00

Preise für eine Begleitperson ohne Sportprogramm

Doppelzimmer479,00559,00599,00
Verlängerungstag65,0076,0079,00
Junior Suite706,00749,00769,00
Verlängerungstag95,0099,00103,00

Buchungsformular

Reisedaten

Bitte wählen Sie ihr individuelles Reisedatum aus. Geben Sie dazu An- und Abreisetag an.

 
 
 

Persönliche Daten (Absender)
Mitreisender (Optional)
Raum für Mitteilungen & Buchung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem Klick auf "Buchen" ist Ihre Buchung verbindlich und wird von uns bearbeitet.

Eine Buchungsbestätigung erhalten Sie per E-Mail von uns.